aik Suchen



 

» Für uns ist es wichtig, jederzeit kurzfristig an den Investitionsstandorten selbst vor Ort sein zu können. Über die eigene Präsenz hinaus ermöglicht ein enges Netzwerk an lokalen Partnern höchste Marktnähe. «

Warum in die Ferne schweifen …

Unser Zielmarkt: „Core of Europe“

 

Investition an etablierten und wirtschaftsstarken Standorten in Europa

Investitionsschwerpunkte der aik sind wirtschaftsstarke Standorte in den etablierten Immobilienmärkten Europas. Aufgrund ihrer hohen Transparenz bieten diese Märkte eine hohe Sicherheit für Investoren. Hinsichtlich der Mikrostandorte fokussiert aik im Besonderen auf gute innerstädtische Lagen, die eine nachhaltige Flächennachfrage aufweisen. Dabei sind gewachsene städtische Strukturen im Umfeld und das Standort­image ebenso wichtige Standortfaktoren wie eine gute Erreichbarkeit und die umgebende Infrastruktur.

Gut vernetzt in Europa

Auf Basis eines internationalen Netzwerks gewährleistet aik ihre hohe Leistungsfähigkeit an sämtlichen europäischen Investitionsstandorten. Sowohl in der Akquisition als auch im Asset-Management greift aik auf ein Netzwerk ausgewählter, lokaler Kooperationspartner aus verschiedenen Leistungsbereichen zu, die im engen Austausch mit der aik beste Marktnähe in allen Zielstandorten ermöglichen.